11. Ledenon Speedweek 6.-8.6.2006

11. Ledenon Speedweek 6.-8.6.2006

Die 11. Ledenon-Speedweek war zwar 'nur' 3 Tage lang, aber nichtsdestotrotz schön. Doch der Reihe nach: Rechtzeitig zum Pfingstwochenende wurde nach einer windigen und kühlen Vorwoche das Wetter besser, sodass uns pünktlich zum Beginn unserer Veranstaltung herrlicher Sonnenschein sowie ein zwar frischer, aber nicht zu starker Wind empfing - ideale Voraussetzungen zum Moppedfahren.
Die Truppe war bedingt durch einige kurzfristige Absagen etwas kleiner als im letzten Jahr, die Organisation/Gruppeneinteilung klappte reibungslos und so konnte direkt gestartet werden.
Leider gab es gleich am ersten Morgen einen nicht so glimpflichen Sturz von Dammi, dabei wurde sein kleiner Finger links erheblich in Mitleidenschaft gezogen und musste operiert werden.
Wir alle wünschen einen raschen Heilungsprozess und hoffen, dass Dammi in Val de Vienne wieder startklar ist (andernfalls muss er halt so wie ich hier zum Biertrinken mitkommen ). Zum Glück blieb dies jedoch der einzige Abflug mit nennenswerten Folgen, alle weiteren Ausrutscher waren harmlos. Ansonsten konnten wir diesmal eine recht grosse Anzahl neuer Teilnehmer begrüssen - alle fügten sich problemlos in unsere Truppe ein und die Rückmeldungen waren durchweg positiv, sodass man davon ausgehen kann dass einige wohl wiederkommen werden (vielleicht schon in VdV ?).
Insgesamt kann man also wieder einmal ein positives Fazit ziehen, auch wenn es leider von Streckenbetreiberseite wieder neue Schikanen gab - wir mussten erstmals einen 'Streckenpostenservice' mieten, was nicht nur Geld kostete, sondern auch unnötige Unterbrechungen und Ärger mit sich brachte.
So wurden u.a. auch konsequent alle Kinder/Jugendlichen unter 16 Jahren aus der Boxengasse verjagt, was bei Kleinkindern zwar durchaus berechtigt erscheint, aber bei 13 jährigen angehenden Nachwuchspiloten nun wirklich keinen Sinn macht.
Alles Dinge, die nicht eben die reibungslose Zusammenarbeit fördern, aber offenbar unvermeidlich sind. Trotzdem werden wir sicher versuchen, auch 2007 wieder eine Ledenon-Speedweek zu veranstalten, nähere Informationen hierzu werden wie immer rechtzeitig bekanntgegeben.