Moped Saisonstart Probleme

Nachdem wir in den letzten Jahren ja spätestens Anfang Juni in die neue Mopedsaison gestartet sind, sieht das dieses Jahr erwartungsgemäss doch etwas anders aus.
An erster Stelle natürlich bedingt durch die Grenz-und Streckenschliessungen, die jetzt so langsam gelockert bzw. aufgehoben werden.
Allerdings ist es so, dass - genau wie im sonstigen Leben, nicht alles wieder so wie vorher werden wird, nein, es ist auch damit zu rechnen, dass einige Erschwernisse bleiben oder sogar noch verschärft werden.
Ich möchte hier deswegen einfach… Weiterlesen...

Corona Camping

So langsam rückt unser Jubiläums-Pfingst-Camping näher, und wie es scheint, damit auch in immer weitere Ferne .
Der Sonnenkönig hat ja gestern das Confinement in FR wieder einmal verlängert, und zwar (vorerst) bis zum 11. Mai.
Damit schwinden die Aussichten auf ein halbwegs normales Pfingst-Zeltlager in Collias zusehends, denn wer glaubt schon daran, dass dann 3 Wochen später wieder alles so funktioniert dass man von einem Erholungsurlaub sprechen kann ?
Ich… Weiterlesen...

Ten Years After

Zehn Jahre nach der letzten Hoernerfranzracing Speedweek in Ledenon ist es an der Zeit, mal wieder in den Erinnerungen zu kramen und auch nostaligischen Anwandlungen Raum zu geben .
Und nein, ich möchte damit kein Ledenon-Revival anstossen.
Aber etwas anderes, wozu wir vielleicht einen Teil der damaligen Truppe nochmal aktivieren und zusammen ein wenig die vergangenen Zeiten wieder aufleben lassen können: Eine Woche Camping in Collias, natürlich an Pfingsten, also 30.5. - 6.6.2020.
Die Betreiber des… Weiterlesen...

Wintertreffen 2020

Wie schon nach dem letzten Wintertreffen angedroht, wird diese Tradition nun auch 2020 weitergeführt – und zwar am 11.01.2020.
Diesmal wieder im Fischerheim Giesen .
Und zwar nicht weil es zuletzt im grünen Baum schlecht gewesen wäre ,sondern einfach um etwas Abwechslung rein zu bringen.
Wie zuletzt schreibe ich keine Sammelmail an alle in der Rennsport-Datenbank… Weiterlesen...

Harry Stober

So langsam häufen sich die Einschläge - schon wieder ist eines der MSA Mitglieder aus den Anfangszeiten von uns gegangen: Harry Stober, AKA Tschurl.
Und wie schon zuletzt der Zimmi und der Sigge, auch er ein unverwechselbarer, besonderer Typ.
Harry war schon immer ein Enfant Terrible, seine Streiche und Dummheiten sind legendär.
Ich erinnere mich noch an eine Wette, wo es darum ging, montags abends nackt mit dem Motorrad durch das Linkenheimer Festzelt zu fahren, und das hat er natürlich mit seiner BMW R 75/5 gemacht und damit die… Weiterlesen...

Sigge

Sigge

Und schon wieder müssen wir uns von einem langjährigen Stammtisch-Kollegen verabschieden: Siegbert Hönig, besser bekannt als Sigge. Auch er ein echtes Original, wenn auch ganz anders als Zimmi .
Nein, der Sigge war kein Rennfahrer, kein Schrauber, kein Techniker und auch kein Schwerenöter - er war vor Allem eines: ein Künstler.
Und kein schlechter - seine Werke leben weiter und erfreuen nach wie vor Ihre Besitzer.
Was aber das praktische Leben angeht, tat er… Weiterlesen...

Zimmi

Zimmi

Heute mussten wir uns von einem weiteren, langjährigen Stammtisch-Kollegen verabschieden: Gerd Zimmermann, AKA Zimmi. Ganz in den Anfangszeiten, den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, war er schon omnipräsent am Stammtisch: als Fahrlehrer, bei dem viele von uns den (Motorrad-)Führerschein gemacht haben, bzw. sogar ihr erstes Motorrad gekauft haben, meist eine Yamaha RD 250, die mit dem runden Tank (Modell 352 bzw. 522) - sozusagen die käufliche 'Rennmaschine des kleinen Mannes' 😊 .
Und selber ist er in der Zeit auch immer kräftig… Weiterlesen...

Wintertreffen 2019

Wie schon beim letzten Wintertreffen angesprochen, wollen wir diese Tradition auch 2019 weiterführen: Das traditionelle Treffen findet also auch im neuen Jahr wieder statt – und zwar am 12.01.2019.

Diesmal aber nicht wie gewohnt im Fischerheim Giesen, sondern zur Abwechslung mal im Grünen Baum Linkenheim .
Wie zuletzt schreibe ich keine Sammelmail an alle in der Rennsport-Datenbank gespeicherten… Weiterlesen...