Website Facelift

Nachdem ich mich nun auch beruflich mehr mit Webdesign, CSS, Javascript etc. beschäftige (Blogpost hierzu folgt…) habe ich mich entschlossen, auch der eigenen Website etwas Zuwendung angedeihen zu lassen 😀 .

Desktop-Nutzer werden davon kaum etwas merken (ausser dass ein paar verwaiste Links korrigiert wurden), aber Besucher mit Mobilgeräten sollten sich nun einfacher zurechtfinden, und vor allem die Seiten besser lesen und auch navigieren können. Das Ganze ist zwar noch weit entfernt von dem, was man heutzutage unter ‚Responsive Design‘ versteht, aber ich denke, es ist zumindest mal ein Schritt in die richtige Richtung. weiterlesen