6h Endurance Mirecourt

Am 08.07.18 findet das diesjährige 6 h Endurance des petits cubes in Mirecourt statt, siehe Veranstaltungskalender. Das gibt es schon längere Zeit, jedes Jahr im Juni oder Juli, aber ich habe nie herausgefunden, wie man den Veranstalter, den MC Lunéville, kontakiert, die haben offenbar keine eigene Website 🙁 .
Allerdings hatte ich mich auch nicht sehr ernsthaft darum bemüht…
Nun ja, inzwischen ist es mir dann doch gelungen, die Email-Adresse des Club-Präsidenten herauszufinden, und immerhin: der hat dann gleich geantwortet,
und die im Folgenden verlinkten Dokumente zur Veranstaltung geschickt.

Das Reglement: REGLEMENT_PTIT_CUBES_2018
Der Zeitplan: HORAIRE_PTIT_CUBE_2018
Das Nennformular: ENGAGEMENT_PTIT_CUBE_2018

Für alle Leser, die mit der französischen Sprache nicht so vertraut sind, hier die Kurzfassung:
Start ist um 11:00 Uhr und Zieleinlauf um 17:00. Es gibt 3 Kategorien (mit getrennter Wertung):

  • 50cc Stock: Serienteile müssen verbaut sein, Tuning erlaubt, Reifen frei.
  • Proto: 2takt, max. 25 PS am Hinterrad.
  • 4takt: max. 25 PS am Hinterrad.

(wie sie die 25 PS kontrollieren wollen, steht nicht dabei 😀 )
Jedes Team besteht aus 2 bis max. 4 Fahrern, von denen jeder auch ein eigenes Fzg. der Kategorie in der das Team genannt hat, fahren kann.
Nenngeld ist 60€/Fahrer, Lizenz erforderlich: FFM Tageslizenz LJA1.
Training ist am Samstag 7.7. im Rahmen der normalen Öffnungszeiten des Circuit, 30€/Tag.
Insgesamt wäre das eine gute Sache für alle, die ausser den 8h Liedolsheim gerne noch bei einem andern Endurance antreten wollen, allerdings stehen dem doch die relativ hohen Lizenzkosten entgegen (in FR sind die Lizenzkosten im Vergleich zu D recht hoch, dafür die Nenngelder der Wettbewerbe relativ niedrig – evtl. frage ich auch nochmal nach, ob auch DMSB-Clubsportlizenzen akzeptiert werden, das wäre ein akzeptabler Weg, denn damit kann man dann auch auf anderen Strecken, z.B. Biesheim, Vesoul, etc. fahren).
Und hier noch ein Video von der letztjährigen Veranstaltung: Trophée des p’tits cubes 2017.
(Falls jemand Probleme mit der Anmeldung bzw. der Kommunikation mit den Franzosen hat, kann er sich direkt an mich wenden – und nein, ich habe keinen Vertrag mit dem MC Lunéville und verdiene auch nichts daran 😀 ).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.